Skip to content

Das Basiskonto – auch für Asylbewerber und Geduldete

26. November 2016

Seit Juli 2016 kann jede Person, die sich rechtmäßig in der EU/in Deutschland aufhält, bei allen Banken (auch Online-Banken) ein Basiskonto eröffnen. Das gilt insbesondere auch für Asylbewerber und geduldete Ausländer (Selbständige und Gewerbetreibende sind ausgenommen).

Grafik-Quelle: www.bundesfinanzministerium.de

Über das Basiskonto können Ein- und Auszahlungen, Überweisungen und Daueraufträge usw. – ähnlich wie bei einem Girokonto – vorgenommen werden. Die Konto-Gebühren dürfen die Beträge nicht übersteigen, die die jeweilige Bank ihren anderen Kunden berechnet. Das Basiskonto muss mit einem speziellen Formular beantragt werden, das die Bank zur Verfügung stellt oder das man unter anderem hier downloaden kann.

Beim Antrag müssen Asylbewerber ihren Ankunftsnachweis/AKN und Geduldete ihre Duldungsbescheinigung zum Identitätsnachweis vorlegen. Sie müssen der Bank eine Postanschrift angeben. Die Bank ist verpflichtet, das Basiskonto innerhalb von 10 Tagen zur eröffnen und es dem Kunden zur Verfügung zu stellen.

Tut sie dies ohne rechtlichen Grund nicht, kann man sich mit einem kostenlosen „Rechtsschutzantrag“ auf ein Verwaltungsverfahren an die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungenaufsicht (BAFin) wenden. Das Antragsformular hierzu findet man hier.

Das Basiskonto kann auch als Pfändungschutzkonto geführt werden. Es wird üblicherweise als „Habenkonto“ (also ohne Überziehungsmöglichkeit) geführt. Jedoch sind Kontenüberziehungen möglich, wenn die Bank diesen Service anbietet. Ebenso die Führung des Basiskontos als Online-Konto.

Eine ausführlichen Ratgeber der Arbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung der Verbände finden Sie hier.

Wir von aufenthaltsprobleme.info meinen: Endlich mal eine Neuerung, die das Alltagsleben und die Integration auch von ausländischen Menschen wirklich erleichtert.

Advertisements

From → Uncategorized

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: